Zusammen Stark -
Verbundschule der Standorte Hünger und Tente

Anschrift:

Standort 1 - Postanschrift
Tente 79
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-81118
Fax: 02196-7107890

Standort 2
Hünger 77
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-2399
Fax: 02196-7107890

Adventstag 2013


Freitag, 29 November
Liebe Eltern, liebe Kinder
In der ersten Stunde haben wir eine Karte gebastelt. Auf die Karten haben wir mit Wasser-Farben und einer Zahnbürste und evl. auch mit einem Sieb Farbe gespritzt. Nach der Pause haben wir etwas gebacken: Marzipankugeln und Schwedische Schokokugeln mit Hagelzucker. Sie sind echt lecker gewesen.
Hompage AG Laura vom Stein

Freitag 29 November
In der ersten Std... haben wir angefangen Lichtlaternen zu machen. Nach der Pause haben wir Marzipankugeln gemacht. Außerdem haben wir Schockoladenkugeln gemacht und durften sie mitnemen.
Anna, Homepage AG

Am Freitag,dem 29.November 2013,war in der Klasse 4b ganz schön viel los.Wir haben Katen gebastelt mit einer besoderen Spritztechnik,die wir mit einer Zahnbürsten gemacht haben.Das war Punkt 1.Punkt 2. war das unser Lehrer uns eine Geschichte vorgelesen hat.Der 3.Punkt war ganz schön matschig.Mit Marzipan,Puderzucker und Kakao haben wir leckere deutsche Marzipankartoffeln gemacht.Das 2.Rezept waren coole schwedische Schokokugel.
Hannah Laura Altevogt

Am Freitag, dem 29.11.13, hatten wir in der Zeit von 8.05 bis 11.35 Uhr Adventsbasteln. Wir haben Elche gebastelt, die wir an die Fenster geklebt haben. Auch haben wir noch Weihnachtskarten gemacht. Wir haben Kekse gegessen und hatten viel Spaß. Homepage Colin

Am Freitag dem 29.11.13 hatten wir in der Klasse 4c Atvensbasteln. Als erstes haben wir Elche gebastelt. Danach haben wir noch Sterne für die Fenster gebastelt. Homepage AG Janni Bremer

Am Basteltag haben wir 4 Stunden gebastelt.
In meiner Klasse haben wir Gläser mit buntem Papier beklebt.
Da gab es noch Kugeln, die konnte man schmücken.
In einer anderen Klasse konnte man auf einem Schwamm sich ein Förmchen nehmen und dann mit einer Nadel Filzwolle reinstopfen.
Hinterher gab das einen Anhänger für den Tannenbaum. Ich hab auch noch einen Engel gemacht. Das war cool!
Da konnte ich in ein Holzstück einen Nagel reinhämmern.
In einer anderen Klase konnte ich noch einen Dosenschneemann machen. Da musste ich den Deckel und die Dose weiß anmalen und dann einen Hut aus Pappe machen. Von hinten konnte ich noch eine Schraube reindrehen und den Kopf aufstecken.
Ich hatte viel Spaß!
Collin, Tom und Lukas Homepage -AG Hünger


zurück zur Übersicht