Zusammen Stark -
Verbundschule der Standorte Hünger und Tente

Anschrift:

Standort 1 - Postanschrift
Tente 79
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-81118
Fax: 02196-7107890

Standort 2
Hünger 77
42929 Wermelskirchen
Tel.: 02196-2399
Fax: 02196-7107890

Standturnier


Über 40 Kinder starteten sportlich in die Vorweihnachtszeit. Unmittelbar nach dem großen Tag des Judos Ende November in der Gymnasiumshalle kamen die Wermelskirchener Judofans wieder zusammen. Dieses Mal traf man sich unter der Leitung von Janine Kopperberg im Sportkarree, dem Trainingsdomizil des JC Wermelskirchen, am Busbahnhof. Die mutigen Kämpferinnen und Kämpfer verbrachten den Nachmittag auf der Judomatte, denn Kopperberg und ihr Team hatten zum Standturnier für Anfänger eingeladen. Trotz der vorweihnachtlichen Terminflut folgten viele Grundschüler dem Ruf. Neben den Judoka des Vereins waren auch die AG-Teilnehmer der GGS Am Haiderbach eingeladen. Rund um die Kämpfe fanden gemeinsame Übungen und Spiele auf der Mattenfläche statt. So verging die Wartezeit bis zur lang ersehnten Siegerehrung im Nu. Jedes teilnehmende Kind erhielt eine Urkunde, etwas Schokolade, ein Abzeichen für den Judoanzug und die wohl schönste Medaille der Welt. Die Medaillen fertigt Janine Kopperberg selbst und das Tolle daran: sie sind essbar. So hat der ein oder andere Preis noch nicht mal das Gruppenfoto heil überstanden. Wie immer im JCWK ging kein Kind leer aus und so verließen die Kinder müde aber rundum glücklich die Trainingsstätte. Für die GGS Am Haiderbach erkämpfte Svea Breidenbach den ersten Platz. Auch Justus Thulke, Clemens Müller und Mats Glaser, die im JC Wermelskirchen aktiv sind, wurden Erster in seiner Gewichtsklasse. Den silbernen Waschbäraufnäher erhielten Livija Knezic, Max Lorenz, Laura von Mondrowsky, Thea Halbach und Jona Orendi als Zweitplatzierte. Die Geschwister Jan und Elisa Schauerte teilten sich in derselben Gewichtsklasse Rang 3. Ebenfalls Dritte wurden Hannes Brell, Helena Schwarz, Oskar Halbach, Michelle Moche, Jule Bitterlich, Dean Ehrlich, Joe Pfau, Melisa Tomris, Warunya Yathep, Aritz Larra-Schulte, Angelina Zitzmann, Henry Tillmanns und Emma Hamacher.

zurück zur Übersicht